“You never walk when you could run, you do today what others do tomorrow, you live life to the full.”
Sie leben bewusster, suchen Herausforderungen und nutzen Ihre Verantwortung und Chancen?









 

When was your last real thrill?

Valeo Siemens eAutomotive Germany GmbH – Zukunft der Mobilität
Innovative Antriebstechnik für eine nachhaltige, emissionsfreie Zukunft der Mobilität – das ist unser Ziel als neugegründetes Joint Venture von Valeo und Siemens. Mit gebündelten Kompetenzen und Ressourcen stehen wir weltweit für innovative Antriebs- und Ladelösungen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Als Lieferant für Automobilhersteller weltweit mit Standorten in Deutschland, Frankreich, Norwegen, China und Osteuropa sind wir auf der Suche nach talentierten und kreativen Mitarbeitern, die mit uns die Zukunft aktiv gestalten!

Für die Valeo Siemens eAutomotive Germany GmbH im Bereich Research & Development suchen wir zum nächstmöglichen Starttermin am Standort Erlangen einen

Systemingenieur/Systemarchitekt (m/w) für elektrische Antriebsstränge

Ihre Aufgaben:

  • Als Systemingenieur (m/w) verantworten Sie die optimale Auslegung von elektrischen Antriebssträngen
  • Sie leiten Anforderungen an den Umrichter, den Motor und das Getriebe ausgehend von Antriebsanforderungen ab, um ein optimales Verhalten des Gesamtantriebs umsetzen zu können
  • Die Antriebsauslegungstools entwickeln Sie gemeinsam mit dem Simulationsteam
  • Sie sind Hauptansprechpartner für die Antriebssystemanforderungen und die Antriebsarchitektur im Projekt und koordinieren zudem die Architekturteams von Umrichter, Motor und Getriebe
  • Das Vorantreiben von technologischen Weiterentwicklungen in den Projekten sowie die Vertretung und Vermarktung der Antriebsarchitektur und -auslegung vor dem Kunden gehören zu Ihren Aufgaben
  • Sie unterstützen die Projektleitung bei der Aufwandsabschätzung, der Change Requests- und Risiko-Analyse
 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder der Mechatronik mit einem Master, Dipl.-Ing. oder Dr.-Ing. Abschluss mit Schwerpunkt in der elektrischen Antriebstechnik oder Antriebsregelung
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Auslegung von elektrischen Traktionsantrieben (wünschenswert im Automotive-Bereich) oder in der Entwicklung von Antriebsregelungen sammeln
  • Sie haben tiefgreifendes Verständnis der Wirkungszusammenhänge innerhalb und zwischen den Komponenten Umrichter, Motor und Getriebe
  • Erfahrungen in der Koordination von technischen Teams und Basiswissen im Projektmanagement wären wünschenswert
  • Sie verfügen über gute Matlab/Simulink- und SysML-Kenntnisse sowie erste Kenntnisse in Polarion/Doors
  • Überdurchschnittliche analytische und kommunikative Fähigkeiten, Organisatorisches Geschick und Kreativität sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab


Sie können bei uns aktiv die Zukunft eines neuen Unternehmens mitgestalten, das sich das Ziel gesetzt hat, die Welt grüner zu machen. Bei uns erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben in einem vielversprechenden, innovativen Zukunftsmarkt. Sie agieren in einem weltweiten Kollegennetzwerk, bei dem Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich und selbstständig einbringen können. Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz, großzügige Arbeitszeitregelungen und nicht zuletzt eine leistungsgerechte Bezahlung.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns kennen lernen!
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf unter Angaben Ihres frühest möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.





 
Job-Schnellsuche
Die nächsten Events
05. Dezember 2017
Bonding Firmenkontaktmesse Aachen